Kreativwirtschaft in Halle  

Beratung

Guter Rat muss gar nicht teuer sein. Die meisten Beratungsangebote für Kreative sind sogar kostenfrei. Dennoch sollte man darauf achten, dass man das passende Angebot in Anspruch nimmt. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Anbieter.

Designhaus Halle

Wie geht es nach dem Studium weiter? Welche Chancen habe ich als Berufseinsteiger? Dazu berät das Designhaus Halle die Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle u. a. mit Berufsplanung, Bewerbungs-Check-up oder Praktika- und Stellenvermittlung.
www.designhaus-halle.de

Dienstleistungszentrum Wirtschaft und Wissenschaft (DLZWW) Stadt Halle

Für die kompetente Beratung von Unternehmerinnen und Unternehmern der Kreativwirtschaft gibt es beim DLZWW spezialisierte Ansprechpartner. Zu den Serviceangeboten gehören: Beratung in Ansiedlungsfragen, Lotsenfunktion innerhalb der Stadt Halle, Kontaktvermittlung für Locationscouts, Beteiligung an Messen und aktuelle Standortinformationen.
www.halle.de/de/Wirtschaft/

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau

Umfangreiche Beratung zu Unternehmensgründung und -förderung, Unternehmensnachfolge und allen Themen rund um das Recht auch für die Kreativwirtschaft finden Sie bei der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau.
www.halle.ihk.de

Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

Die Bundesinitiative Kultur- und Kreativwirtschaft hat mit einem regionalen Ansprechpartner einen wichtigen Anlaufpunkt für die Kreativwirtschaft in Mitteldeutschland geschaffen, der Orientierungsberatung gewährleistet und die Vernetzung der Branche antreiben soll.
www.kultur-kreativ-wirtschaft.de

Künstlersozialkasse

Wie kann ich mich als Kreativer am besten versichern? Die KSK informiert über Angebote der sozialen Absicherung im Krankheitsfall und Alter für Selbstständige im Bereich Wort, Bild und darstellende sowie bildende Künste.
www.kuenstlersozialkasse.de

Landesverband der freien Berufe e. V.

Viele Akteure der Kreativwirtschaft gehören zu den Freien Berufen, wie Architekten, Softwareentwickler, Tanztherapeuten, Künstler, Designer oder Schriftsteller. Der Verband informiert über wichtige Rahmenbedingungen der Tätigkeit als Freiberufler.
www.freie-berufe-sachsen-anhalt.de

Univations Institut für Wissens- und Technologietransfer

Am Univations Institut für Wissens- und Technologietransfer der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg werden verschiedene Beratungsangebote koordiniert, darunter der Kreativmotor, das Hochschulgründernetzwerk Sachsen-Anhalt Süd, was vor allem Unternehmensgründungen aus der Wissenschaft betreut, oder das Investforum, das zu den Themen Förderung und Finanzierung berät.
www.univations.de

Univations Gründerservice

Der Univations Gründerservice unterstützt Studierende und Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bei der Entwicklung von Strategien, Prozessen, Dienstleistungen und Produkten sowie bei Fördermittelanträgen und Finanzierungen.
www.gruendung.uni-halle.de

 

Weitere Links

Agentur für Arbeit Halle
www.arbeitsagentur.de

Investitions- und Marketinggesellschaft des Landes Sachsen-Anhalt
www.investieren-in-sachsen-anhalt.de

Jobcenter Halle
www.jobcenter-hallesaale.de

Kreativwirtschaft Sachsen-Anhalt e. V.
www.kreativwirtschaft-sachsen-anhalt.de

Mitteldeutsche Medienförderung
www.mdm-online.de